INNOVATION

Anforderungen an E-Mail-Versender 2024 – Was zu beachten ist

Hallo Flatline-Familie! Lassen Sie uns über etwas superwichtiges und doch irgendwie kniffliges plaudern – über die neuesten Anforderungen von Google und Yahoo an E-Mail-Absender für 2024 Wenn Sie in der Welt des E-Mail-Marketings tätig sind (und seien wir ehrlich, wer ist das heutzutage nicht?), dann sollten Sie sich dies nicht entgehen lassen. In diesen Bereichen...

Last updated: 11 Jan 2024 - 4 mins read

Sophie Marketeer

CONTENTS

Hallo Flatline-Familie! Lassen Sie uns über etwas superwichtiges und doch irgendwie kniffliges plaudern - über die neuesten Anforderungen von Google und Yahoo an E-Mail-Absender für 2024

Wenn Sie in der Welt des E-Mail-Marketings tätig sind (und seien wir ehrlich, wer ist das heutzutage nicht?), dann sollten Sie sich dies nicht entgehen lassen. In diesen Bereichen auf dem Laufenden zu sein, ist wichtiger, als viele denken. Also, lassen Sie uns das mal aufschlüsseln.

Das E-Mail-Update 2024

Neue Anforderungen von Google und Yahoo

Google und Yahoo haben ihre Anforderungen für den Versand von E-Mails aktualisiert. Dabei geht es darum, sicherzustellen, dass gute, seriöse E-Mails in den Posteingang gelangen, und Spam zu reduzieren.

Warum Sie das interessieren sollte

Wenn Sie E-Mails versenden und mit diesen neuen Regeln nicht vertraut sind, könnten Sie auf Probleme stoßen. Ihre E-Mails könnten im Spam-Ordner landen oder überhaupt nicht zugestellt werden. Und das wollen wir doch vermeiden, oder?

Lassen Sie uns also in eine kleine Anleitung von unserer Seite eintauchen, um Ihre E-Mail-Flüsse in Gang zu halten:

Ihre Checkliste:

1. Überprüfen Sie Ihre Domäne

Vergewissern Sie sich zunächst, dass Ihre Domäne verifiziert ist. Dies ist ein grundlegender Schritt, der zeigt, dass Sie ein legitimer Absender sind, und es den E-Mail-Hosts erleichtert, zu erkennen, dass Sie kein Bot oder eine Bedrohung für sie sind. Außerdem ist es immer gut, keine Domain mit @yahoo.com oder @gmail.com zu haben, sondern besser Ihre eigene Marke oder Ihren eigenen Namen in Ihrer Domain. Das ist es wert!

2. Kennenlernen von Authentifizierungsprotokollen

Machen Sie sich mit Begriffen wie DMARC vertraut. Dies sind Hilfsmittel, mit denen Sie beweisen können, dass Ihre E-Mails echt sind und ernst genommen werden sollten. DMARC ist eine Protokollrichtlinie, die von Servern verwendet wird, um zu überprüfen, ob E-Mails von legitimen Quellen gesendet werden. Es ist ein wichtiges Instrument für Marken, um ihre Domain in E-Mail-Adressen vor dem Missbrauch durch böswillige Akteure zu schützen. DMARC-Berichte sind entscheidend für die Überwachung der Verwendung Ihrer Domäne in E-Mail-Nachrichten. Sie spielen eine wichtige Rolle beim Schutz vor Spoofing- und Phishing-Angriffen.

Es erhöht nicht nur die Sicherheit Ihrer E-Mails, sondern bereitet Sie auch auf die sich verändernden Anforderungen in der digitalen Kommunikationslandschaft vor.

3. Bereinigen Sie Ihre E-Mail-Liste

Halten Sie Ihre E-Mail-Liste aktuell, indem Sie inaktive Abonnenten entfernen. Es geht darum, sich auf Menschen zu konzentrieren, die wirklich an dem interessiert sind, was Sie zu sagen haben. Stellen Sie also sicher, dass Sie für verschiedene Zielgruppen Abläufe einrichten und diese regelmäßig überprüfen. Der Ruf Ihres Absenders ist wichtig. Sie wird davon beeinflusst, wie die Menschen mit Ihren E-Mails interagieren. Vermeiden Sie es also, Dinge zu versenden, die als Spam angesehen werden könnten, und konzentrieren Sie sich darauf, E-Mails zu verfassen, die für die Menschen nützlich und interessant sind.

4. Binden Sie Ihr Publikum ein

Stellen Sie sicher, dass Ihre E-Mails ansprechend sind. Sie wollen, dass die Menschen sie öffnen, lesen und mit ihnen interagieren. Das ist ein Zeichen für eine gute E-Mail-Kampagne. Tools wie Klaviyo können Ihnen dabei helfen, einige schöne Designs und Abläufe zu erstellen. Innerhalb der Hubspot-Integrationen können Sie sogar Mailflüsse für den Vertrieb und das Marketing einrichten, um die richtigen Kunden zur richtigen Zeit zu erreichen!

5. Und nicht zuletzt - bleiben Sie informiert

Die Welt des E-Mail-Marketings ist ständig in Bewegung. Achten Sie auf eventuelle Aktualisierungen oder Änderungen der Anforderungen für den Versand von E-Mails.

Zusammenfassend

Dies ist ein kurzer Beitrag, der aber für uns alle wichtig ist. Um Ihr E-Mail-Spiel ein wenig zu verbessern, sollten Sie die soeben genannten Schritte befolgen und die Anforderungen der E-Mail-Anbieter erfüllen, insbesondere in Bezug auf die Identität. Wir alle wissen, wie lästig Spam-Mails und überfüllte E-Mail-Postfächer sind, also sollten wir alle versuchen, diesem Stigma ein wenig entgegenzuwirken. E-Mails sind nach wie vor ein großartiges Instrument, und wir müssen sicherstellen, dass wir es auf die richtige Weise einsetzen, um das Beste daraus zu machen!

THINKING

Shopify Sommer-Editionen ’23 – unsere Favoriten

Imagine my Business – Imagine my Store – Imagine my Future Das ist der Aufhänger, mit dem Shopify uns die Summer Editions ’23 vorstellt. Eine der leistungsstärksten Aktualisierungen bis jetzt. In der digitalen Welt hat es einige Veränderungen gegeben, die sich automatisch auf die eCommerce-Branche auswirken und ihr viele neue Möglichkeiten eröffnen. Personalisierung und Individualisierung...

Shopify’s einseitiger Checkout

Inzwischen haben wir alle von den Shopify Editions | Winter ’23 und den erstaunlichen Upgrades gehört, die die eCommerce-Plattform bald anbieten wird. Shopify ist einer der größten Akteure in der Branche, hält einen beträchtlichen Marktanteil in den Vereinigten Staaten und hat einen Anteil von über 444 Milliarden Dollar an der weltweiten Wirtschaftstätigkeit. Das neue Update...

B2B mit Shopify: Das Potenzial des Business-to-Business-Handels ausschöpfen

Im heutigen digitalen Zeitalter hat der eCommerce die Art und Weise, wie Unternehmen arbeiten und mit ihren Kunden in Kontakt treten, revolutioniert. Shopify, eine der führenden eCommerce-Plattformen, ist nicht nur auf den Direktvertrieb ausgerichtet, sondern bietet auch robuste Funktionen, die Shopify Plus-Händler für Business-to-Business-Transaktionen (B2B) nutzen können. Dieser Artikel befasst sich mit der Welt des...

Shopify Markets Pro: Die ultimative Lösung für internationale eCommerce-Geschäfte

Sie möchten Ihr eCommerce-Geschäft ausbauen und den internationalen Markt erobern? Doch die Komplexität internationaler Transaktionen hat Sie Ihre Entscheidung überdenken lassen? Shopify Markets Pro bietet eine All-in-One-Lösung, die den Prozess des globalen Verkaufs vereinfacht. Wir zeigen Ihnen alles, was Sie über das neue Toolkit von Shopify Markets wissen müssen, um Ihr eCommerce-Geschäft auf globaler Ebene...

WooCommerce-Migration: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Navigation Ihrer Migration

In der dynamischen Welt des eCommerce bedeutet Vorsprung nicht nur, mit der Technologie Schritt zu halten, sondern sie zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Bei Flatline Agency haben wir einen bedeutenden Trend beobachtet, bei dem Unternehmen ihre digitalen Schaufenster auf Plattformen umstellen, die mehr Agilität, Skalierbarkeit und Nutzerbindung bieten. Einführung WooCommerce wird von vielen wegen seiner...

Shopware zu Shopify: Das beste eCommerce-Tool im Jahr 2024

Der Wechsel von Shopware zu Shopify sollte Ihr nächster Schritt sein, aber warum? Und wie? Wir sind hier, um all diese Fragen zu beantworten, also machen Sie sich keine Sorgen. Einführung Bei Flatline haben wir einen Wandel bei den Unternehmen auf dem digitalen Markt festgestellt. Immer mehr Unternehmen wechseln von Shopware zu Shopify, um neue...

HubSpot-Einstellungen: Ihr klarer Leitfaden für 2024

Ein vollständiger Leitfaden, der alle Ihre Fragen zur Einrichtung Ihrer HubSpot-Einstellungen beantwortet. Willkommen bei unserer Anleitung zur Navigation in den HubSpot-Einstellungen. Wenn Sie neu bei HubSpot sind und nicht wissen, wie oder wo Sie anfangen sollen, machen Sie sich keine Sorgen. Dieser Leitfaden und unsere ergänzenden Videos helfen Ihnen bei den einzelnen Schritten, damit Sie...

Saison 1/4 – Shopify B2B-Anwendungen

Shopify B2B-Apps – die Flatline-Go-To’s Shopify hat sein B2B-Spiel auf die nächste Stufe gebracht. Es gibt viele Möglichkeiten, die eCommerce-Plattform zu nutzen, und auch eine Vielzahl von Apps, die verwendet werden können. Wir führen Sie in die B2B-Grundlagen von Shopify und unsere Go-to-Apps ein, sowohl für Shopify Plus als auch für unsere Standardtarif-Nutzer. Shopify B2B-Funktionalität...

Saison 1/3 – Shopify-Multistores

Shopify Multistores – die Innovation der Zusammenlegung Ihres Online-Geschäfts Shopify hat sich zu einem Leuchtturm für Einzelhändler entwickelt, die ihre digitale Präsenz erweitern möchten. Mit der Einführung von Shopify Multistores haben Unternehmen nun die Möglichkeit, mehrere Schaufenster unter einem Dach zu verwalten – eine Funktion, die die Art und Weise, wie Marken den Online-Verkauf angehen,...

Saison 1/2 – Shopify E-Mail-Einrichtung

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Shopify-E-Mails einrichten – für den Shopbetreiber und den Absender! E-Mail ist mehr als nur ein Kommunikationsmittel für Ihre Kunden, es ist ein echtes Marketinginstrument, das auf so viele Arten eingesetzt werden kann. Das Jahr 2024 ist definitiv eine Gelegenheit für Sie, Ihr Postspiel mit Shopify zu verbessern. Bei der...

E-Mail als Marketing-Kanal

Innovation im Posteingang – die neue Normalität im E-Mail-Marketing Heute tauchen wir tief in die Welt der E-Mails als Marketingkanal ein, ein Bereich, der dank einiger neuer Updates von den Unternehmensriesen Gmail und Yahoo gerade einen neuen Anstrich erhalten hat. Wir sind hier, um Ihnen bei der Navigation durch diese neuen Updates zu helfen und...

HubSpot lead funnel creation blog cover

Aufbau eines Lead-Trichters in Hubspot

Hallo Flatline Fam! Heute werden wir Sie durch Hubspot „führen“! Die Erstellung eines HubSpot-Lead-Trichters ist ein strategischer Prozess, der Ihre Marketingbemühungen so ausrichtet, dass potenzielle Kunden von der ersten Wahrnehmung bis zur Konversion geführt werden, wobei die leistungsstarken Tools von HubSpot für die Automatisierung, das Content Management und das Kundenbeziehungsmanagement genutzt werden. Lassen Sie uns...

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.