INNOVATION

01/11 Was bedeutet „Commerce for Enterprises“ überhaupt?

Warum Enterprise Commerce? Ein genauerer Blick auf die Kundenzufriedenheit Haben Sie sich jemals gefragt, wie große Unternehmen ihre Online-Shops verwalten? Es ist nicht so einfach, Dinge einfach online zu verkaufen. Diese Unternehmen haben eine Menge zu bieten! Sie verkaufen an vielen Orten, handeln mit verschiedenen Währungen und versuchen, den Einkauf für alle so reibungslos wie...

Last updated: 1 Nov 2023 - 4 mins read

Sophie Marketeer

CONTENTS

Warum Enterprise Commerce? Ein genauerer Blick auf die Kundenzufriedenheit

Haben Sie sich jemals gefragt, wie große Unternehmen ihre Online-Shops verwalten? Es ist nicht so einfach, Dinge einfach online zu verkaufen. Diese Unternehmen haben eine Menge zu bieten! Sie verkaufen an vielen Orten, handeln mit verschiedenen Währungen und versuchen, den Einkauf für alle so reibungslos wie möglich zu gestalten. Es ist wie ein großes Rätsel, das sie immer wieder zu lösen versuchen. Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie sie das machen? Bleiben Sie dran, und wir werden diese große Welt des Online-Shoppings gemeinsam erkunden!

Enterprise Commerce enthüllt

Im eCommerce ist der erste Eindruck alles. Bei der großen Auswahl und den vielen Möglichkeiten, die es gibt, entscheiden sich die Menschen sehr schnell. Es ist wichtig zu verstehen, dass die erste Wahrnehmung bleibende Auswirkungen hat und dass es keine zweite Chance gibt.

Enterprise Commerce – die großen Akteure im eCommerce

Der Begriff E-Commerce bezieht sich im weitesten Sinne auf jede online durchgeführte Transaktion. Auf der anderen Seite konzentriert sich Enterprise eCommerce auf die Bereitstellung robuster Lösungen, die auf große Unternehmen zugeschnitten sind. Diese Lösungen sind nicht alltäglich, sondern verfügen über Funktionen, die diejenigen übertreffen, die normalerweise von kleineren B2B-Unternehmen gesucht werden. E-Commerce-Plattformen für Unternehmen sind Kraftpakete, die in der Lage sind, riesige Verkaufsmengen, Kundenmanagement und Bestandsverfolgung zu bewältigen. Wenn wir also über Enterprise Commerce sprechen, tauchen wir in die Ära der großen Ligen ein. Dies sind Unternehmen, die weltweit tätig sind und eine breite Palette von Produkten oder Dienstleistungen anbieten. Mit Umsätzen, die oft in die Millionen gehen, könnten sie die Hersteller sein, denen Sie vertrauen, oder die Vertriebshändler, auf die Sie sich verlassen.

Ihre Stärke? Eine Mischung aus finanzieller Stärke, technischem Können und einem Händchen für die Skalierung ihrer Angebote, sei es B2C oder B2B.

Unternehmenssoftware: Das Rückgrat eines großen Unternehmens

Betrachten Sie Unternehmenssoftware als den unbesungenen Helden für große Organisationen. Die oft als Enterprise Application Software (EAS) bezeichnete Software ist auf die großen Unternehmen zugeschnitten, nicht nur auf den einzelnen Benutzer. Es ist die Brücke zwischen dem Front-End-Vertrieb und den Feinheiten des Back-End-Betriebs und lässt sich nahtlos in wichtige Geschäftswerkzeuge integrieren. Ganz gleich, ob sie intern oder vor Ort gehostet wird, ihre Aufgabe ist klar: die Produktivität zu steigern, Prozesse zu rationalisieren und ein stabiles Rückgrat zu bilden, auf das sich Unternehmen stützen können.

Wie wir sehen, stehen Customer Journey und User Experience im Mittelpunkt des Enterprise Commerce. In der Welt des eCommerce sind die Kunden die wahren MVPs. Was ist der Zaubertrick? Plattformen, die Aufmerksamkeit erregen und dafür sorgen, dass die Leute immer wieder kommen. Es geht vor allem darum, sich auf Ihr Publikum einzustellen, zu verstehen, worum es geht, und jeden Klick zu nutzen. Wenn es um große Online-Verkäufe geht, geht es darum, die Zugriffe auf die Website zu überprüfen, zu sehen, wer tatsächlich kauft, und diese großen Bestellungen zu feiern. Es geht nur um die Zahlen, um Klugheit und um echte Innovation.

Was können wir erwarten?

In unserer Blogserie „November Enterprise Commerce“ geben wir Ihnen Einblicke, wie Enterprise Commerce funktioniert, welche Schwerpunkte gesetzt werden müssen, wie verschiedene Branchen arbeiten müssen und welche Lösungen es bereits gibt. Diese Unternehmen mit ihren beeindruckenden Umsätzen, ihren vielfältigen Angeboten und ihrer globalen Reichweite haben ein klares Ziel: Sie wollen Effizienz mit einem unvergleichlichen Kundenerlebnis verbinden.

Willkommen in der Welt, in der Business auf Brillanz trifft – wir freuen uns darauf, sie Ihnen zu zeigen.

Wir von Flatline Agency, offizieller Shopify Plus Partner, helfen Ihnen dabei, Ihr Unternehmen auf den nächsten Schritt zu bringen, einschließlich individueller Entwicklung, Design und Marketing. Wenn Sie Interesse haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

THINKING

Shopify Sommer-Editionen ’23 – unsere Favoriten

Imagine my Business – Imagine my Store – Imagine my Future Das ist der Aufhänger, mit dem Shopify uns die Summer Editions ’23 vorstellt. Eine der leistungsstärksten Aktualisierungen bis jetzt. In der digitalen Welt hat es einige Veränderungen gegeben, die sich automatisch auf die eCommerce-Branche auswirken und ihr viele neue Möglichkeiten eröffnen. Personalisierung und Individualisierung...

Shopify’s einseitiger Checkout

Inzwischen haben wir alle von den Shopify Editions | Winter ’23 und den erstaunlichen Upgrades gehört, die die eCommerce-Plattform bald anbieten wird. Shopify ist einer der größten Akteure in der Branche, hält einen beträchtlichen Marktanteil in den Vereinigten Staaten und hat einen Anteil von über 444 Milliarden Dollar an der weltweiten Wirtschaftstätigkeit. Das neue Update...

B2B mit Shopify: Das Potenzial des Business-to-Business-Handels ausschöpfen

Im heutigen digitalen Zeitalter hat der eCommerce die Art und Weise, wie Unternehmen arbeiten und mit ihren Kunden in Kontakt treten, revolutioniert. Shopify, eine der führenden eCommerce-Plattformen, ist nicht nur auf den Direktvertrieb ausgerichtet, sondern bietet auch robuste Funktionen, die Shopify Plus-Händler für Business-to-Business-Transaktionen (B2B) nutzen können. Dieser Artikel befasst sich mit der Welt des...

Shopify Markets Pro: Die ultimative Lösung für internationale eCommerce-Geschäfte

Sie möchten Ihr eCommerce-Geschäft ausbauen und den internationalen Markt erobern? Doch die Komplexität internationaler Transaktionen hat Sie Ihre Entscheidung überdenken lassen? Shopify Markets Pro bietet eine All-in-One-Lösung, die den Prozess des globalen Verkaufs vereinfacht. Wir zeigen Ihnen alles, was Sie über das neue Toolkit von Shopify Markets wissen müssen, um Ihr eCommerce-Geschäft auf globaler Ebene...

WooCommerce-Migration: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Navigation Ihrer Migration

In der dynamischen Welt des eCommerce bedeutet Vorsprung nicht nur, mit der Technologie Schritt zu halten, sondern sie zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Bei Flatline Agency haben wir einen bedeutenden Trend beobachtet, bei dem Unternehmen ihre digitalen Schaufenster auf Plattformen umstellen, die mehr Agilität, Skalierbarkeit und Nutzerbindung bieten. Einführung WooCommerce wird von vielen wegen seiner...

Shopware zu Shopify: Das beste eCommerce-Tool im Jahr 2024

Der Wechsel von Shopware zu Shopify sollte Ihr nächster Schritt sein, aber warum? Und wie? Wir sind hier, um all diese Fragen zu beantworten, also machen Sie sich keine Sorgen. Einführung Bei Flatline haben wir einen Wandel bei den Unternehmen auf dem digitalen Markt festgestellt. Immer mehr Unternehmen wechseln von Shopware zu Shopify, um neue...

HubSpot-Einstellungen: Ihr klarer Leitfaden für 2024

Ein vollständiger Leitfaden, der alle Ihre Fragen zur Einrichtung Ihrer HubSpot-Einstellungen beantwortet. Willkommen bei unserer Anleitung zur Navigation in den HubSpot-Einstellungen. Wenn Sie neu bei HubSpot sind und nicht wissen, wie oder wo Sie anfangen sollen, machen Sie sich keine Sorgen. Dieser Leitfaden und unsere ergänzenden Videos helfen Ihnen bei den einzelnen Schritten, damit Sie...

Saison 1/4 – Shopify B2B-Anwendungen

Shopify B2B-Apps – die Flatline-Go-To’s Shopify hat sein B2B-Spiel auf die nächste Stufe gebracht. Es gibt viele Möglichkeiten, die eCommerce-Plattform zu nutzen, und auch eine Vielzahl von Apps, die verwendet werden können. Wir führen Sie in die B2B-Grundlagen von Shopify und unsere Go-to-Apps ein, sowohl für Shopify Plus als auch für unsere Standardtarif-Nutzer. Shopify B2B-Funktionalität...

Saison 1/3 – Shopify-Multistores

Shopify Multistores – die Innovation der Zusammenlegung Ihres Online-Geschäfts Shopify hat sich zu einem Leuchtturm für Einzelhändler entwickelt, die ihre digitale Präsenz erweitern möchten. Mit der Einführung von Shopify Multistores haben Unternehmen nun die Möglichkeit, mehrere Schaufenster unter einem Dach zu verwalten – eine Funktion, die die Art und Weise, wie Marken den Online-Verkauf angehen,...

Saison 1/2 – Shopify E-Mail-Einrichtung

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Shopify-E-Mails einrichten – für den Shopbetreiber und den Absender! E-Mail ist mehr als nur ein Kommunikationsmittel für Ihre Kunden, es ist ein echtes Marketinginstrument, das auf so viele Arten eingesetzt werden kann. Das Jahr 2024 ist definitiv eine Gelegenheit für Sie, Ihr Postspiel mit Shopify zu verbessern. Bei der...

E-Mail als Marketing-Kanal

Innovation im Posteingang – die neue Normalität im E-Mail-Marketing Heute tauchen wir tief in die Welt der E-Mails als Marketingkanal ein, ein Bereich, der dank einiger neuer Updates von den Unternehmensriesen Gmail und Yahoo gerade einen neuen Anstrich erhalten hat. Wir sind hier, um Ihnen bei der Navigation durch diese neuen Updates zu helfen und...

HubSpot lead funnel creation blog cover

Aufbau eines Lead-Trichters in Hubspot

Hallo Flatline Fam! Heute werden wir Sie durch Hubspot „führen“! Die Erstellung eines HubSpot-Lead-Trichters ist ein strategischer Prozess, der Ihre Marketingbemühungen so ausrichtet, dass potenzielle Kunden von der ersten Wahrnehmung bis zur Konversion geführt werden, wobei die leistungsstarken Tools von HubSpot für die Automatisierung, das Content Management und das Kundenbeziehungsmanagement genutzt werden. Lassen Sie uns...

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.